Willkommen beim Voltigeverein Calimero

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es isch wideremal Ziit - 6. bis 8. Juli 1017

Dies ist das Motto des Dorffestes Russikon, welches die Fertigstellung des neuen Dorfplatzes als Anlass für eine dreitägige Feier von Freitag, dem 6. Juli bis Sonntag dem 8. Juli 2018 nimmt.

 

Freitag: Nachdem es den grössten Teil des Tages geregnet hatte, heiterte es pünktlich zum Aufbau des Standes auf und wir konnten um 19 Uhr mit allen Voltis die erste Vorführung starten. Auch wenn noch nicht so viele Besucher am Fest waren, bildete sich ein schönes Publikum, welches die Leistungen mit gebührendem Applaus würdigte.

 

 Samstag: Sobald die erste Voltigiererin auf den Bock steigt werden die Gespräche in den Nachbarständen leiser; die Gesichter wenden sich den Voltis zu und die vorbeispazierenden bleiben stehen: Für diese Momente nimmt die Faszination trotz des Fehlen des Pferdes alle mit und man freut sich dabei zu sein. Schön war es auch heute wieder!

 

 

Sonntag: Auch heute hatten wir Glück mit dem Wetter und wir konnten bei Sonnenschein alle Auftritte zeigen. Es blieb auch viel Zeit um neue Übungen auf dem Bock einzustudieren und interessierten Kindern auf den Bock zu helfen und mit ihnen erste kleine Kunststücke einzuüben.

 

Vielen Dank an alle, welche vom Aufbau am Freitag bis zum Abbauen des Zeltes am Sonntag Nachmittag so toll mitgeholfen haben.

 

Hier könnt ihr auch den Bericht von Alexandra Pfister lesen, welchen Sie im Züriost veröffentlicht hat:

 

http://zueriost.ch/meinegemeinde/2018-07-07/calimero-am-dorffest-russikon

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Voltigeverein Calimero am Sponsorenlauf

 

12 Kinder aus dem Zürcher Oberland rannten am letzten Sonntag um Spenden für ihren Voltigeverein Calimero zu sammeln.

Am Sonntag 17. Juni 2018 haben 12 Kinder den Pferdehof in Russikon der Familie Wagner in Beschlag genommen. Mit Show-Darbietungen der Kleinsten boten sie den zahlreichen Gästen eine wunderschöne Darbietung. Die Voltis in Ihren schönen Gewändern und die Pferde mit den Longenführern versetzten die Zuschauer ins Staunen.
Nach dem Mittagessen durften dann die Einzel-Voltigiererinnen ihr Können zeigen. Nicht nur einmal haben die Zuschauer vor Spannung den Atem angehalten. Anschliessend kam es dann zum eigentlichen Tun... dem Sponsorenlauf. 30 Minuten rannten die Kinder für ihre Sponsoren Runden und wurden mit lautem Anfeuern der Gäste unterstützt. Mit diesen Einnahmen deckt der Verein diverse Ausgaben für die Pferde und die Wettkämpfer. Ein toller Einsatz der jungen Sportlerinnen.

 

 

 

 

Dieser Artikel ist von Alexandra Pfister und ist auch unter

 

http://zueriost.ch/meinegemeinde/2018-06-19/voltigeverein-calimero-am-sponsorenlauf

 abrufbar

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Voltigeverein Calimero am CVN Uster

 

Für den 23. und 24. Juni meldeten wir uns mit der Gruppe und zwei Einzel-Voltigiererinnen an den CVN in Uster an.

Leider gab es für die Gruppen bereits zu viele Anmeldungen, so dass das Hoffen auf ein Nachrücken blieb.

Die Hoffnung zerschlug sich am Samstag, so dass unsere Voltis Ronja Jäger und Carina Pfister die Calimero-Fahnen hochhielten.

Beide zeigten gute Leistungen und freuen sich auf die nächste Herausforderung im September in Gossau, welche dann auch wieder mit unserer Gruppe stattfinden wird.

 

 

 

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Voltigeverein Calimero am CVN St. Gallen

 

Am 02./03. Juni startete der Voltigeverein Calimero mit einer Gruppe und 3 Einzel-Voltigiererinnen am CVN in St. Gallen.

Am Samstag startete Calimero 2 mit Sarah, Celina, Chiara, Irina, Chiara und Leandra und dem Longen Führer Shabir Dar auf dem Pferd Tamino XV. In dieser Zusammensetzung starteten die Voltis mit viel Freude und erzielten in Kategorie BJ ein tolles Resultat. Vor allem die Kür war super.


Amelie Bruderer den startete am Sonntag in der Kategorie BJ (4. Platz, 6.523 Pkt.).

 

In der Kategorie SJ starteten Ronja Jäger (14. Platz, 6.099 Pkt.) und Carina Pfister (15. Platz, 5.837 Pkt.). Die drei Einzel-Voltigiererinnen zeigten mit einer Sicherheit, auf dem Pferd Tamino XV begleitet von Shabir Dar an der Longe, eine tolle Darbietung.

 

Dieser Artikel ist von Alexandra Pfister und ist auch unter

http://zueriost.ch/meinegemeinde/2018-06-03/voltigeverein-calimero-am-cvn-st-gallen

 abrufbar

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Unterwegs mit Leo und Tamino

Für einmal ging es für Leo und Tamino nicht nur im Kreis herum: Alin, Carina und Ronja konnten auch mal unabhängig von Pflicht und Kür einen Ausritt mit unseren Pferden geniessen. Wer von den fünfen wohl den meisten Spass hatte?

 

 

 

Alin